Mit dieser App beweisen Schotten wieder mal ihren einzigartigen Humor

Nicht nur, dass die Schotten eine App anbieten, in der man die nationalen Schneeräum- und Streufahrzeuge tracken kann, auch die Namen der Fahrzeuge haben es in sich und sorgen vielerorts für Lachtränen.

Die Schotten gelten gemeinhin als sympathisches und humorvolles Völkchen. Dass diese Annahme absolut berechtigt ist, beweisen die Insulaner nun aufs Neue. Die nationale Transportbehörde Schottlands "Transport Scotland" hat nun eine App entwickelt, auf der man die Streufahrzeuge auf schottischen Straßen in Echtzeit tracken kann. So weiß man immer, ob die Straße, die man befahren möchte, geräumt und gestreut ist. Soweit, so gut (bei der Vorstellung an die Schneeverhältnisse in den schottischen Highlands hat das schließlich auch absolut seine Berechtigung). 


Doch nun kommt wieder der schottische Humor ins Spiel, der die App zum absoluten Hit macht: Alle Schnee-Trucks, die in der App zu lokalisieren sind, haben extrem originelle Namen bekommen. Dabei tobten sich die zuständigen Mitarbeiter*innen mit den Worten "grit" (Kies), "salt" (Salz), "spread" (streuen) und "ice" (Eis) aus.


Hier eine Best-of-Auswahl:

 

  • Gritter Thunberg
  • Gritney Spears
  • Grittest Hits
  • Gritallica
  • Spread Sheeran
  • Blizzard of Oz
  • Hansel & Grit-All
  • Yes Sir Ice Can Boogie
  • Ice Destroyer
  • Snow Destroyer
  • Spready Mercury

 

Wenn du hier klickst, kannst du noch mehr witzige Namen der Fahrzeuge finden.


Das sorgt echt für heitere Ablenkung zwischen Home Office und Lockdown-Tristesse! An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die schottische Transportbehörde, dass sie uns auch im fernen und durchaus Schnee-geplagten Deutschland zum Lachen bringen. It’s utterly lovely!

 

Autor: 
kp
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS