Nützliche Corona-Apps

Wir stellen dir ein paar Apps vor, die schnell und übersichtlich aktuelle Informationen zur Lage der Corona-Pandemie bei dir vor Ort liefern.

Ob die "Corona-Warn"-, die "luca"-App und wie sie alle heißen. Apps, die während der Corona-Pandemie entwickelt wurden, um Covid-19 besser zu meistern, sind allgegenwärtig und (meistens) auch nützlich. Wir haben ein paar Corona-Apps rausgesucht, die auch deinen Alltag leichter machen können.

 

"Darf ich das?"

Die App vom Hersteller Intradesys ist im Oktober 2020 veröffentlich worden und liefert dir neben der 7-Tage-Inzidenz laut Robert Koch Institut (RKI) wichtige Informationen, was bei dir in der Gegend erlaubt ist und was nicht. Darf ich wieder in Restaurants oder Bars? Welche Maske muss ich beim Einkaufen und in Bus und Bahn tragen? Haben Kinos geöffnet? Außerdem bekommst du einen genauen Überblick über alle Verordnungen in deiner Region und es werden keine personenbezogenen Daten von dir erhoben oder gespeichert. Die "Darf ich das?"-App kannst du ohne Registrierung nutzen und es gibt sie für iOs und Android.

 

"7-Tage-Inzidenz"-App

Android-Nutzer*innen können sich die "7-Tage-Inzidenz"-App runterladen und haben alle Informationen direkt auf einen Blick. Sie zeigt dir die 7-Tage-Inzidenz von deinem aktuellen Standort an, über die Suche bekommst du aber auch die Werte für andere Landkreise angezeigt. Die Daten holt sich die App über die offizielle Schnittstelle vom RKI. Sogar mit Widget-Funktion für deinen Homescreen! Dafür musst du die Standortberechtigung "immer" erteilen, damit sich das Widget auch im Hintergrund aktualisieren kann, wenn die App zum Beispiel gerade nicht ausgeführt wird.

 

"Coro Buddy"

Die App kann kostenfrei genutzt werden, gibt's allerdings nur für Android. "Coro Buddy" liefert dir einen kompakten Überblick über die Regelungen deines oder eines deutschlandweiten Standortes. Neben dem Inzidenzwert und der Ampelstufe findest du alle wichtigen Regelungen mit nur zwei Klicks. Auf dem "Regelscreen" findest du die Regeln, aufgegliedert in Kategorien. Alle Daten zu den Regelungen und Bestimmungen werden vom RKI bezogen sowie den Bundesregierungsseiten. Insgesamt werden 15 Kategorien zur Verfügung gestellt, zum Beispiel Ausgangsbeschränkungen, Handel, Veranstaltungen, etc.

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS