Netflix: Deutsche Serien 2020 auf dem Vormarsch

Deutsche Produktionen erfreuen sich so langsam, aber sicher auch international an großer Beliebtheit!

Unsplash_NetflixTV_970.jpg

Denn viele deutsche Serien landeten in den Top 10-Listen vieler Länder auf der Welt. Allen voran "Barbaren", "Dark", "Unorthodox", "Biohackers", "How To Sell Drugs Online (Fast)" und "Freud" konnten weltweit für Furore sorgen. "Barbaren", die erste historische Action-Serie rund um die Schlacht im Teutoburger Wald hat es beispielsweise in 91 Ländern in die Top 10 geschafft. Generell ist die Serie die zweiterfolgreichste, nicht-englischsprachige Serie weltweit geworden.

 

Die dritte Staffel "Dark" schaffte es in 85 Ländern in die ersten zehn Plätze der Listen und landet damit auf dem zehnten Platz der erfolgreichsten nicht-englischsprachigen Produktionen international. 

 

Zu den beliebtesten Genres gehörten in diesem Jahr Comedy- und Drama-Formate. Aber auch Dokus waren 2020 sehr beliebt, beispielsweise die Dokumentation rund um den "Tiger King" Joe Exotic, aber auch die Sport-Produktion "The Last Ride" mit Michael Jordan, Scottie Pippen, Dennis Rodman und den Chicago Bulls. 

 

Deutschsprachige Produktionen in der Top 10 (Anzahl der Länder):

1. "Barbaren" (in 91 Ländern in den Top 10)

2. "Dark" (85, dritte Staffel)

3. "Freud" (67)

4. "Isi & Ossi" (60)

5. "Freaks - Du bist eine von uns" (55)

6. "Unorthodox" (50)

7. "How To Sell Drugs Online (Fast)" (43, zweite Staffel)

8. "Biohackers" (36)

9. "Was wir wollten" (24)

10. "Betonrausch" (8)

 

 

 

Autor: 
jk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS