Netflix: "TUDUM" zeigt neue Trailer

Am 25. September 2021 fand virtuell das globale Netflix-Fanevent "TUDUM" statt. Dabei wurden News zu einigen neuen und alten Netflix-Serien bekannt gegeben.

Wir alle kennen den Eröffnungssound von Netflix, bevor ein Video auf der Streaming-Plattform startet. "TUDUM" wurde genau nach diesem Sound benannt und fand am 25. September 2021 online statt. Gestreamt wurde das Event nicht nur auf Netflix, sondern auch auf Twitter und Twitch.

 

 

Über drei Stunden ging die Veranstaltung, die in jeweils einstündigen Episoden von verschiedenen Stars moderiert wurde. Den ersten Teil moderierte die kanadische YouTuberin Lilly Singh. Auf der Bühne mit dabei waren in diesem Teil auch Dwayne "The Rock" Johnson, Álvaro Morte (der Professor aus "Haus des Geldes") und vier "Bridgerton"-Stars. Unter anderem wurden Teaser zu "Red Notice", "Stranger Things" und "Bridgerton" vorgestellt. Außerdem gab's den Trailer zum Finale von "Haus des Geldes" in Staffel 5.

 

Durch den zweiten Block des Events führten Finn Wolfhard und Caleb McLaughlin (beide bekannt aus "Stranger Things"). Präsentiert wurden unter anderem der neue Trailer zu "Cobra Kai", der erste Trailer zum Spin-Off von "Vikings" - "Vikings: Valhalla" und ein Trailer zur Serie "Cowboy Bebop".

 

"Bridgerton"-Schauspielerin Nicola Coughlan moderierte den dritten und letzten Abschnitt des Abends und zeigte unter anderem Teaser zur zweiten Staffel "Emily in Paris" und ebenfalls zur zweiten Staffel "The Witcher"

 

Autor: 
rn
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS