Neuer Deal: Bald kannst du Musik via TikTok veröffentlichen

Ein neuer Deal von TikTok und United Masters könnte vielen aufstrebenden Newcomern die Musikveröffentlichung erleichtern. Alle Infos dazu hier!

tiktok1908_970.jpg

United Masters ist eine Plattform, die unabhängigen Künstlern hilft, Musik zu vertreiben. Mit dem neuen Deal zwischen United Masters und TikTok wird es Nutzern der App möglich sein, via TikTok Musik zu veröffentlichen, die letztlich dann auf den gängigen Streamingplattformen wie Spotify, Apple Music, Deezer & Co. landen. Natürlich nur mit Zustimmung des Nutzers. Damit ist United Masters die erste Musikvertriebsplattform, die in die chinesische Social Media-App integriert wird. 

 

In den vergangenen 18 Monaten hat sich United Masters ein Portfolio aufgebaut, das sich sehen lassen kann. In dieser Zeit hat die Firma mit mehr als 400.000 Künstler*innen zusammengearbeitet, dabei sind fünf Milliarden Streams und mehr als 500.000 veröffentlichte Songs zusammengekommen.

 

Mit diesem neuen Deal unterstreicht TikTok nochmals seinen globalen Einfluss. Denn nur auf TikTok sind damals noch unbekannte Songs wie beispielsweise "Old Town Road" von Lil Nas X zu Welthits geworden. Und Lil Nas X war mit Sicherheit nicht der Einzige, der TikTok als Karrieresprungbrett nutzen konnte.

 

Autor: 
jk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS