"No Time To Die" heißt der neue James-Bond-Film

"Keine Zeit zu sterben": Unter diesem Motto steht der 25. James-Bond-Film mit Daniel Craig in der Hauptrolle. Dies wurde nun offiziell bestätigt.

WENN_DanielCraig_161018_970.jpg

Seit 2006 spielt Daniel Craig nun schon James Bond, doch im April 2020 ist Schluss für den 51-Jährigen. In "Bond 25" wird der Brite seinen letzten Einsatz als Agent 007 haben. Nun wurde der Titel offiziell verkündet und in einem Mini-Trailer ist zu sehen, dass der Film "No Time To Die" heißen wird - "Keine Zeit zu sterben".

 

Zur Handlung ist bislang recht wenig bekannt, die Produzenten lassen sich nicht wirklich in die Karten gucken. Bond soll sich zu Beginn von "No Time To Die" außer Dienst befinden, nachdem er 2015 in "Spectre" seinen Dienst quittiert hat. Stattdessen soll laut britischen Medien die Agentin Nomi, gespielt von Lashana Lynch, die berühmte Nummer 007 tragen. Außerdem wird Rami Malek ("Bohemian Rhapsody") den Bösewicht spielen und angeblich können sich Fans auch über ein Comeback von Christoph Waltz als Blofeld freuen.

 

Laut Universal Pictures Germany startet "James Bond: No Time To Die" in Deutschland am 2. April 2020 in den Kinos. Schau dir hier den Mini-Trailer an:

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS