"Schnapsidee": Ein spezieller Weihnachtsbaum wird zum Weltrekord

Aus einer "Schnapsidee" wurde ein Weltrekord. Der skurille Rekord für den größten Weihnachtsbaum aus Glasflaschen kommt aus Schleswig-Holstein. Wir haben alle Infos für dich!

korn weihnachtsbaum.jpg

Weihnachten - das Fest der Liebe und seit kurzer Zeit wohl auch der "Schnapsideen". Vor einigen Tagen berichteten wir von einem Ehepaar mit 350 Weihnachtsbäumen in den eigenen vier Wänden, heute präsentieren wir dir den größten Weihnachtsbaum aus Glasflaschen.

 

Die Gemeinde Bendorf im Kreis Rendsburg-Eckernförde aus Schleswig-Holstein ist seit wenigen Tagen offiziell Rekordhalter für den "weltweit größten Weihnachtsbaum aus Glasflaschen". Dies bestätigte das Rekord-Institut Deutschland aus Hamburg. Am dritten Adventswochenende baute ein 25-köpfiges Team aus der Gemeinde den höchsten Glasflaschen-Tannenbaum der Welt auf. 

 

Die harten Fakten: 5.038 0,7-Liter Kornflaschen, sechseinhalb Meter hoch, ein Durchmesser von vier Metern, zwanzig Stockwerke - und beleuchtet ist der "Baum" natürlich auch! Die Spitze der "Tanne" bildet eine Drei-Liter-Kornflasche.

 

Glücklicherweise mussten die Künstler des Werkes die 5038 Flaschen nicht selbst austrinken, sondern sammelten sie bei Gastwirten und Zeltfesten aus der Region ein. Ursprünglich sollte der "Baum" bis zum 29. Dezember 2019 stehen bleiben und dann im Glascontainer landen. Doch daraus wird nichts mehr. Bis Silvester bleibt der "Baum" stehen und wird anschließend für karitative Zwecke versteigert! 

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS