Schokofrucht & Sushi-Burrito: Das sind die Food-Trends 2019!

Massig Schokolade ohne schlechtes Gewissen essen? Jetzt möglich! Hier sind die diesjährigen Food-Trends.

Foodtrends_2019_April.jpg

Jedes Jahr dürfen wir uns auf neue Essenskreationen und "Neuentdeckungen" freuen. Ob Chiasamen, Avocados oder Matcha: Alle waren sie in den vergangenen Jahren gehyped und so haben wir sie lieben und essen gelernt. Wir haben uns auf die Suche nach den Trends 2019 gemacht und einige der spannendsten Entdeckungen findest du hier. 

 



 

Food-trends

 

 

 

 

1. Schokofrucht

Ein Stück schadet ja nicht, ach komm - noch eins! Und schon ist die Tafel alle, wir alle kennen es. 
Doch jetzt müssen wir uns nicht mehr sooo schlecht fühlen, wenn wir auf den süßen Geschmack kommen wollen. Die ursprünglich aus Mexiko stammende schwarze Sapote verbirgt innendrin einen cremigen Genuss, der schon wie Schokopudding aussieht. Das verrückte: So schmeckt sie auch!

 

2. Sushi-Burrito

Warum Sushi-Stückchen einzeln essen, wenn man in einen XXL Sushi-Burrito beißen kann?!

 

3. Kokosnuss-Bier

Falls du eher auf süß statt mild stehst, solltest du dir Kokosnuss-Bier nicht entgehen lassen! Durch hinzugefügten Kokoschips bekommt das Getränk seine exotische Note, erinnert geschmacklich an einen Kokos-Schokoriegel und scheint das perfekte Getränk für die heißen Sommertage zu sein. 

 

4. Milchalternativen

Schon lange ist für jeden Soja und Kokosmilch kein Fremdwort mehr. Doch dieses Jahr soll es noch mehr Möglichkeiten geben, Kuhmilch gekonnt zu ersetzten. Ob Cashew- oder Hanfmilch - 2019 haben wir mehr Möglichkeiten denn je!

 



 

Wir sind auf weitere Food-Trends gespannt, bis dahin schau dir die

Eis-Trends und Reise-Trends 2019 an

 
Autor: 
ds
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS