So datest du in Coronazeiten

Dating und Social Distancing müssen sich nicht unbedingt ausschließen, wir zeigen dir wie!

202002_Valentine_970.jpg

Du bist Single und fühlst dich einsam in der Lockdown-Zeit? Kein Problem, wir haben die perfekten Ideen für ein "Treffen" mit deinem Date.

 

Ja, die Singles haben es aktuell schwer ... keine Clubs, keine Bars und allgemein auch keine größeren Feiern. Da müssen wohl auch Gegner von Online-Dating den Liebes-Plattformen eine Chance geben. Studien haben ergeben, dass das Kennenlernen über Social Media und Dating-Plattformen momentan total im Trend ist! Aber was könntest mit deinem Date in Zeiten von Pandemie und Social Distancing überhaupt unternehmen?

Wir haben für dich ein paar Ideen zusammengesucht!

 

Wie wäre es zum Beispiel mit...

...einem Spaziergang im Park?

 

Was früher langweilig war, ist jetzt das perfekte Date. Du bist mit deiner Verabredung an der frischen Luft und ihr könnt Abstand zueinander halten. Außerdem habt ihr genug Zeit, um ohne Ablenkungen miteinander zu reden und euch kennenzulernen.

 

 

 

 

…einem Video-Call?

 

Du möchtest dein Gegenüber erst kennenlernen, bevor ihr euch trefft? Video-Calls machen's möglich! Das beste daran ist, dass du dir um den körperlichen Kontakt keinen Kopf machen musst. Vielleicht denkst du jetzt, dass Reden allein über Kamera total langweilig ist, aber falsch gedacht! Not macht erfinderisch, also kocht etwas und esst es anschließend zusammen oder spielt ein Frage-Antwort-Spiel, um euch besser kennenzulernen. Du wirst merken, dass ein Date auch super sein kann, ohne sich persönlich gegenüber zu sitzen.

 

…Kultur online anschauen?

 

Wenn du dich bereits länger mit jemandem triffst und ihr auch schon beim jeweils anderen daheim wart, könnte es dir nach etwas Abwechslung dürsten. Kinos sind zu, Museen auch ... aber: Viele Museen bieten Online-Führungen durch ihre virtuellen Räume an. Google doch mal mit deinem Date und sucht euch zusammen etwas aus, das euch beide interessiert.

…einem virtuellen Spaziergang?

 

Du wolltest schon immer den Eiffelturm sehen? Oder das Kolosseum in Rom? Kein Problem! Ob bei einem persönlichen Treffen oder über Video-Call, sucht euch zusammen einen Ort auf Google-Streetview aus und seht ihn euch an.

 

Gerade ist zwar nur der Traum vom Reisen erlaubt, aber nach Corona könnte dieses Reiseziel dann ja zusammen umgesetzt werden.

 

...einem Film über Watchparty?

 

Um zusammen einen Film anzuschauen, muss man nicht zwangsweise in einem Raum sein. Plattformen wie Netflix, Prime Video und Disney+ bieten sogenannte "Streampartys" an, für die du nur einen Plug-in aus dem Internet herunterladen musst. Dort steht auch detailliert, wie diese Anwendung funktioniert. Also, einigt euch, wer die Macht über die virtuelle Fernbedienung haben soll und Film ab!

 

...einem Telefonat?

 

Ist zwar oldschool, aber in besonderen Zeiten muss man auch auf besondere Maßnahmen zurückgreifen. Bekanntlich lernst du deinen Gegenüber immer noch am besten übers Sprechen kennen und beim Telefonieren hast du, was das betrifft, die besten Chancen!  Außerdem kannst du nebenbei auch deine Wohnung putzen oder Erledigungen machen, also schlägst du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

 

 

 

 

Autor: 
sb
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS