Spiderman bald homosexuell?

Es gibt Überlegungen, ob der nächste Spiderman nicht vielleicht homosexuell sein soll.

Schon Ex-Darsteller Andrew Garfield hatte sich dafür ausgesprochen, dem Spinnenmann nicht nur Frauen an die Seite zu stellen. Eine Idee, die seinem Nachfolger Tom Holland ebenfalls zusagt: Auch er kann sich durchaus vorstellen, dass Spidey einen Mann lieben könnte!

 

Bisher schlug das Herz des Spinnenmannes vor allem für Mary Jane Watson, in die er seit der ersten Klasse verliebt ist. Die Beziehung der beiden wurde auch auf der Leinwand thematisiert.

 

Während eines GQ-Interviews bezog der junge Schauspieler nun klar Stellung, ob er sich auch einen homosexuellen Peter Parker vorstellen könne: 

 

"Also ja, ich verstehe nicht, warum nicht. Ich denke, es sollte ihn eines Tages geben und ich hoffe, dass ich mir die Leinwand mit dieser Person teilen kann." 

 

Außerdem findet Tom, es wäre ein fortschrittlicher Weg, um eine neue Figur zu erschaffen. Ob das sich durchsetzt oder ob Spidey bleibt wie er ist, wird sich noch zeigen.

 

Autor: 
lm
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS