"Stranger Things"-Staffel 4 erst 2022

Es gibt Neuigkeiten zur vierten Staffel vom Netflix-Hit "Stranger Things". Allerdings alles andere als gute, wie Hauptdarsteller Finn Wolfhard nun verraten hat.

Fans von "Stranger Things" warten schon ewig auf neues Material. Die dritte Staffel wurde mit einem krassen Cliffhanger im Sommer 2019 beendet, seitdem herrscht gähnende Leere aus dem Hawkins-Universum. Zwar gab es bereits einen Teaser, Häppchenweise gab es Details zur vierten Staffel, doch ein Starttermin fehlt bislang.

 

Ursprünglich sollten die neuen Folgen im April 2021 bei Netflix zur Verfügung stehen, doch Corona machte auch "Stranger Things" einen Strich durch die Rechnung. Mittlerweile wird zwar wieder gedreht und die Hoffnung auf einen Staffelstart Ende 2021 war groß, doch eine Aussage des Hauptdarsteller Finn Wolfhard (Mike Wheeler) lässt erahnen, dass das nichts wird und wir länger warten müssen.

 

4. Staffel wohl erst 2022

Bei Twitter gibt es ein Video von Finn, in dem er die Fanfrage beantwortet, wann wir mit der vierten Staffel rechnen können. Seine Antwort: "Es sollte hoffentlich irgendwann nächstes Jahr rauskommen." Da die Dreharbeiten weiterhin andauern und der Schnitt und die Nachbearbeitung bei "Stranger Things" Zeit kostet, klingt das nach einer realistischen Einschätzung. Auch wenn sie ernüchternd ist...

 

 

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS