"Tatort" von Klaas Heufer-Umlauf ist der YouTube-Hit

Zum Heulen komisch: Unbedingt ansehen! Das Team von "Late Night Berlin" hat mit der Tatort-Persiflage genau ins Schwarze getroffen.

Großartiger Schachzug von Klaas Heufer-Umlauf und dem "Late Night Berlin"-Team. In der Sendung am vergangenen Montag wurde der Tatort für Millennials vorgestellt und wird nun zum viralen Hit. Palina Rojinski ermittelt in der Parodie "Muss Tanzverbot in den Knast?" und die kurze Erläuterung auf der YouTube-Seite der Show sagt eigentlich schon alles: "Alle Millennials können jetzt aufatmen. Der #Tatort kommt nicht Sonntag, sondern passend zur Start-Your-Week-Right-Casual-After-Work-Session am Montag. Voll schlurky! Starring: Palina Rojinski, Toni Dreher-Adenuga, Tanzverbot und Riccardo Simonetti."

 

Auch Klaas selbst kommt in dem Tatort vor und die 7:30 Minuten solltest du dir unbedingt Zeit nehmen, denn da ist was Großes entstanden! Behandelt wird der Mord mit einem Jutebeutel und auf urkomische Art bekommen wir einen Einblick, wie die Handlung eines Tatorts wäre, wenn die Millennials sie bestimmen würden. Alles natürlich mit einem fetten Augenzwinkern...

 

Schau dir hier das Meisterwerk an:

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS