Taylor Swift veröffentlicht Live-Tracks

Es gibt wieder Neues von Taylor Swift. Check it out!

Eigentlich hätte Taylor Swift liebend gerne ihre Fans mit ihrer "Lover Fest Tour" beglückt. Aber leider wurde wegen der Corona-Pandemie nichts daraus. Für die Fans natürlich eine große Enttäuschung. Deswegen wandte sich Taylor an einen amerikanischen Fernsehsender und zeigte ein Live-Konzert aus dem letztem Jahr. Das "City of Lover"-Spezial wurde in Paris aufgenommen. Gezeigt wurden Tracks der "Lover LP" und das in 37 Ländern. Der Sound war größtenteils unplugged. Nur mit ihrem Song "You Need to Calm Down" rockte die ganze Band mit.

 

In schwierigen Zeiten muss man zusammenhalten. So sieht das auch Taylor Swift. Emerson Weber, ein kleines Mädchen, ging vor einiger Zeit mit einem Twitter-Posting viral, als sie sich bei ihrem Postbote bedankte. Das hat sogar Taylor erreicht und bedankt sich mit einem Taylor Swift Goodie-Paket und einem persönlich geschriebenen Brief bei der kleinen Weber. 

 

Autor: 
mw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS