Top, die Wette gilt: "Wetten, dass..?" zurück im TV!

Am 6. November wird wieder gewettet. Das ZDF bringt die Kultsendung "Wetten, dass..?" ein letztes Mal zurück.

Jahrzehntelang flimmerte die eigenwillige und bisweilen kuriose Unterhaltungssendung "Wetten, dass..?" über die Bildschirme und schrieb Fernsehgeschichte. Jetzt kehrt die Kultsendung noch einmal zurück - natürlich moderiert von Thomas Gottschalk in einem vermutlich wildgemusterten Anzug, unterstützt von Michelle Hunziker als Co-Moderatorin. Wie in alten Zeiten eben. 

 

Das ZDF kündigte die Sendung als "große Familienshow" an. Die große Revival-Show sollte eigentlich schon 2019 stattfinden, musste wegen Corona verschoben werden, und soll jetzt endlich am 6. November 2021 wahr werden. Steigen wird die Wett-Sause natürlich im ZDF zur besten Sendezeit. Auch sind "nationale und internationale Musikacts" angekündigt. Klassischerweise dürften die internationalen Gäste nur kurz zu Besuch sein, da sie danach "ganz dringend ihren Flieger erreichen müssen"... 

 

Gesendet wird aus Nürnberg, wo damals auch die Abschiedssendung über die Bühne ging. 2014 wurde "Wetten, dass..?" abgesetzt, nachdem die Sendung zum Ende hin von Talkshow-Moderator Markus Lanz gehostet wurde, der es aber nie schaffte, dieses einmalige, etwas chaotische Show-Feeling rüberzubringen, was die Sendung ausgemacht hat. Eine Sache hat sich aber nie geändert: Die Sendung wurde jedes Mal - egal von welchem Moderator - um unbestimmte Zeit überzogen. Und irgendwie hält sich das bis heute: Man weiß nie, wann denn wirklich Schluss mit "Wetten, dass..?" ist

 

So ganz scheint das ZDF seine erfolgreichste Show noch nicht begraben zu wollen. Ob die einzelne Neuauflage im November wirklich gut ankommt oder wie ein aus der Zeit gefallener Versuch, irgendwelche nostalgischen Gefühle zu erwecken wirkt, bleibt abzuwarten. 

 

Autor: 
ld
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS