"Young Rock": Sitcom zu Dwayne "The Rock" Johnson

Die Kindheit und Jugend von Dwayne "The Rock" Johnson wird in einer Comedy-Serie bei NBC betrachtet. Hier gibt's alle Infos und einen Teaser zu sehen.

Der Hype um Ex-Wrestler und mittlerweile Schauspielkönig - zumindest was die Verdienste angeht - Dwayne "The Rock" Johnson reißt einfach nicht ab und so ist es wenig verwunderlich, dass es schon bald eine Sitcom über seine jungen Jahre bei NBC gibt. "Young Rock" heißt die Comedy und wird von Dwayne Johnson höchstpersönlich gemeinsam mit Nahnatchka Khan umgesetzt.

 

Die Zuschauer erwartet ein Blick auf drei Phasen von "The Rocks" Kindheit und Jugend: Wie er als 10-Jähriger im Kreise seiner multikulturellen Wrestler-Famile aufwächst, als frühreifen 15-Jährigen zu Highschool-Zeiten und als 18- bis 20-Jährigen, der an der University of Miami Football spielt. In den drei Phasen wird Dwayne von drei verschiedenen Schauspielern verkörpert. "The Rock" selbst wird als Erzähler in der Serie auftreten.

 

Zunächst werden elf Episoden ausgestrahlt, die Premiere ist bei NBC für den 16. Februar geplant. Wann und ob wir die Sitcom auch in Deutschland sehen können, steht bislang in den Sternen. Doch auch hierzulande weiß man über den Erfolg von "The Rock" Bescheid und es kann eigentlich nur eine Frage der Zeit sein, bis auch wir einen Starttermin inklusive Plattform serviert bekommen.

 

Hier gibt's den ersten Teaser-Trailer:

 

 

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS