Alicia Keys moderiert die Grammys - Alle Nominierungen hier!

Viele ENERGY Stars haben 2019 die Chance auf den wichtigsten Musikpreis der Welt! Alle Nominierten der Grammy Awards findest du hier.

Grammys_Nominierungen2019.jpg

Am 10. Februar 2019 finden die 61. Grammy Awards in Los Angeles statt. Die Moderation übernimmt Alicia Keys - auch dieses Mal bekamen viele ENERGY Stars zahlreiche Nominierungen. Cardi B, Drake, Lady Gaga und Post Malone sind gleich in mehreren Kategorien nominiert. Es hat sich einiges geändert bei den Grammy Awards. In den letzten Jahren gab es viele Stimmen, die meinten, dass Frauen und das Rap-Genre zu wenig berücksichtigt wurden. Dieses Jahr haben viele Frauen die Chance, einen Preis abzuräumen. Was jedoch überraschend ist, dass Taylor Swift kaum vertreten ist. Allerdings sind ihre Freunde Shawn Mendes und Camila Cabello mit nominiert. Auch Beyoncé, die mit ihrem Mann Jay-Z eine riesige Welttournee machte, ist nicht nominiert worden.

 

Hier findest du die wichtigsten Kategorien: 

Album des Jahres

H.E.R. - H.E.R.
Brandi Carlile - By The Way, I Forgive You
Drake - Scorpion
Various Artists - Black Panther: The Album
Kacey Musgraves - Golden Hour
Post Malone - Beerbongs & Bentleys
Cardi B - Invasion Of Privacy
Janelle Monáe - Dirty Computer

 

Song des Jahres

Kendrick Lamar & SZA - All The Stars
Ella Mai - Boo'd Up
Drake - God’s Plan
Shawn Mendes - In My Blood
Brandi Carlile - The Joke
Zedd & Maren Morris - The Middle
Lady Gaga & Bradley Cooper - Shallow
Childish Gambino - This Is America

Record of the Year

Cardi B - I Like It
Brandi Carlile - The Joke
Childish Gambino - This Is America
Lady Gaga & Bradley Cooper - Shallow
Drake - God’s Plan
Kendrick Lamar & SZA - All The Stars
Post Malone & 21Savage - Rockstar
Zedd & Maren Morris - The Middle

 

Best Pop Vocal Album

Camila Cabello - Camila
Kelly Clarkson - Meaning Of Life
Ariana Grande - Sweetener
Shawn Mendes - Shawn Mendes
Pink - Beautiful Trauma
Taylor Swift - Reputation

 

 

Best Rap Performance

Cardi B - Be Careful
Drake - Nice For What
Kendrick Lamar, Jay Rock, Future, & James Blake - King's Dead
Anderson .Paak - Bubblin
Travis Scott, Drake, Big Hawk, & Swae Lee - Sicko Mode

Pop Solo Performance

Beck - Colors
Camila Cabello - Havana (Live)
Ariana Grande - God Is A Woman
Lady Gaga - Joanne (Where Do You Think You're Goin'?)
Post Malone - Better Now

 

Alle weiteren Nominierungen findest du hier

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS