Brit Awards 2021: ENERGY Stars gewinnen

Dua Lipa gewann beim wichtigsten britischen Musikpreis gleich in zwei Kategorien. Alle Gewinner*innen der Brit Awards 2021 findest du hier.

Dua Lipa.jpg

In London wurden am 11. Mai 2021 die Brit Awards verliehen. 4.000 Zuschauer*innen durften bei der Preisverleihung dabei sein und bekamen mit, wie Dua Lipa als beste britische Künstlerin ausgezeichnet wurde. Außerdem gewann die 25-Jährige für ihr Werk "Future Nostalgia" den Preis für das "Album des Jahres". Auch sonst gewannen zahlreiche ENERGY Stars.

 

Billie Eilish & The Weeknd triumphieren

Taylor Swift bekam - wie bereits im Vorfeld der Gala angekündigt - den "Global Icon Award", einen Ehrenpreis, den vor ihr nur Sir Elton John, David Bowie und Robbie Williams bekamen. Billie Eilish und The Weeknd erhielten zudem internationale Auszeichnungen. Der Rapper J Hus wurde als bester britischer Künstler ausgezeichnet.

 

Viele Preise gehen an Frauen

Auffällig war in diesem Jahr, dass bei den wichtigsten britischen Musikpreis sich die Frauen durchsetzten. Als beste Newcomerin wurde Arlo Parks geehrt, die US-Popband Haim räumte den Preis als beste interntionale Gruppe ab und Little Mix wurden als beste britische Band ausgezeichnet.

 

Die Brit Awards waren die erste große Indoor-Musikveranstaltung in Großbritannien vor Publikum seit mehr als einem Jahr. Mehr als die Hälfte der 4.000 Zuschauer*innen bekamen die Eintrittskarten als Dankeschön geschenkt. Sie haben geholfen, die Corona-Pandemie einzudämmen. Dua Lipa würdigte sie auch in ihrer Dankesrede und appellierte an den britischen Premierminister Boris Johnson: "Es ist schön, dass wir für sie klatschen, aber wir müssen sie auch bezahlen. Wir sollten Boris eine Botschaft schicken, dass wir alle eine faire Bezahlung unserer Frntkräfte unterstützen."

 

 

 

Gewinner*innen in der Übersicht

Beste britische Künstlerin

Dua Lipa

 

Bester britischer Künstler

J Hus

 

Beste britische Gruppe

Little Mix

 

Beste britische Single

Harry Styles - "Watermelon Sugar"

 

Album des Jahres

Dua Lipa - "Future Nostalgia"

Beste*r britische*r Newcomer*in

Arlo Parks

 

Beste internationale Künstlerin

Billie Eilish

 

Bester internationaler Künstler

The Weeknd

 

Beste internationale Band

Haim

 

Brit "Global Icon Award"

Taylor Swift

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS