Jonas Blue und Shawn Mendes: Bald eine Kooperation?

Neue Musik von den beiden Hitmacher?

ShawnmendesJonasBlue.jpg

Jonas Blue gab vor zwei Jahren bekannt, dass er mit dem kanadischen Popstar Shawn Mendes in Gesprächen war, um eine Kooperation für sein Debütalbum "Blue" zu machen. Als die Platte letztes Jahr veröffentlicht wurde, gab es jedoch leider keinen gemeinsamen Song. Jetzt hat er gestanden, dass 2020 das Jahr sein könnte, in dem sie endlich zusammenkommen. Er sagte gegenüber der The Sun

 

"Wir wollen bald etwas unternehmen, also hoffentlich etwas mit Shawn, vielleicht nächstes Jahr. Ich bin in Gesprächen mit Shawn Mendes, wir haben neulich gesprochen und wir versuchen, etwas in Gang zu bringen, aber es hängt immer vom Zeitplan ab. Wir müssen nur den richtigen Termin finden. Ich möchte mit Shawn ins Studio, weil es mit einem Künstler wie Shawn nicht wirklich funktioniert, wenn ich es aus der Ferne mache. Ich muss wissen, wo er herkommt und er muss wissen, wo ich herkomme. Wir müssen zusammen im selben Raum sein und die Erfahrung teilen."

 

In der Zwischenzeit hat Jonas kürzlich einen neuen Plattenvertrag bei Sony / ATV unterzeichnet. Er hofft, dass seine Unterzeichnung bei Sony seine "kreativen Kollaborationen" auf die "nächste Stufe" heben wird.

 

Autor: 
lm
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS