P!nk: Im Aufnahmestudio mit Tochter Willow

P!nks siebenjährige Tochter Willow tritt in die Fußstapfen ihrer musikalischen Mutter.

pinksaengerin.jpg

Mutter-Dasein von zwei Kindern, Ehefrau, eine internationale Berühmtheit und musikalisch aktiv zu sein ist nicht gerade leicht zu stemmen - P!nk jedoch rockt alles auf einmal, genauso wie ihre Songs. Auf ihren Tourneen sind ihre Kinder stets mit dabei.

 

Und nun das: Die älteste Tochter, Willow, der "Secrets"-Interpretin war zusammen mit ihrer Mutter in einem Tonstudio und die beiden haben den Song "A Million Dreams" für den Soundtrack vom kommenden Film "The Greatest Showmann: Reimagined" aufgenommen. Während Willow vor dem Mikrofon steht und den Song einsingt, hockt die stolze Mutter neben ihr und hilft bei der Aufnahme. P!nk hat anschließend den gleichen Text auch mit ihrer Powerstimme aufgenommen. Für die Sängerin geht ein Traum in Erfüllung, diesem Song ihre Stimme zu geben und dann auch noch mit ihrer kleinen Willow. Die 39-Jährige hat schonmal mit ihrer Tochter zusammen gearbeitet, Willow war bei dem Musikvideo von "Just Like Fire" mit dabei.

Der Soundtrack mit den beiden Versionen von "A Million Dreams" ist ab dem 16. November erhältlich. Außerdem hat P!nk bekannt gegeben, dass ihre aktuelle "Beautiful Drama"-Tour 2019 auch in Europa stattfinden wird. Sie wird sogar in Deutschland auftreten. Wie geil ist das denn! 

Hier siehst du das Making-Of von dem Song, in dem P!nks Tochter Willow singt:

 

 

Hier kannst du den offiziellen Song von "A Million Dreams" von P!nk hören:

 

 

 

Autor: 
ta
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS