Coldplay veröffentlichen EP unter anderem Namen

Endlich kommen neue Songs von der Band Coldplay, allerdings unter dem neuen Namen Los Unidades.

coldplay.jpg

In der letzten Zeit hörten wir nicht viel von der britischen Pop-Rock-Band Coldplay. Die letzte EP "Kaleidoscope" wurde letztes Jahr im Sommer veröffentlicht. Seit Mitte November 2018 gibt es eine Dokumentation über Coldplay mit dem Titel "A Head Full Of Dreams", dort sehen wir unter anderem 20 Jahre alte Aufnahmen, zum Beispiel wie sich die Bandmitglieder auf dem Londoner University College kennengelernt haben und vieles, was hinter den Kulissen passierte.

Unter einem anderen Bandnamen, Los Undidades, hat die Band zusammen mit Pharrell Williams den neuen Song "E-Lo" veröffentlicht. Am 30. November wird die komplette EP mit den Namen "Global Citizen EP 1" veröffentlicht, unter anderem wird David Guetta als Feature erwähnt. Die Band mit Chris Martin als Frontsänger wollte sich nicht dadurch bereichern, sondern es handelt sich hierbei um einen guten Zweck: Der Gewinn wird an die Global Citizen-Kampagne gespendet. Sie setzt sich gegen Armut, für bessere Bildung, für sanitäre Einrichtungen und sauberes Wasser auf der ganzen Welt ein. Am 2. Dezember werden Los Unidades in Südafrika neben Beyoncé und Jay-Z auf dem Global Citizen Festival auftreten.

Höre hier die neue Single "E-Lo":

 

 

Autor: 
ta
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS