Drake bricht Rekord der Beatles

Kein Künstler hat mehr Top-10-Platzierungen in einem Jahr geschafft als Drake. Die Beatles sind damit ihren 54 Jahre alten Rekord los.

WENN_TheBeatlesDrake_251018_970.jpg

Das Jahr 2018 wird definitiv in die Geschichtsbücher eingehen, denn Drake hat es als erster Künstler geschafft, in nur einem Jahr zwölf Songs in den Top Ten der US Billboard Hit 100 zu platzieren! Damit hat der Rapper den 54 Jahre alten Rekord der Beatles gebrochen, die 1964 elf Singles in die Top Ten brachten. Der zwölfte Top Ten-Hit ist übrigens keine Drake-Single, sondern Drizzy tritt lediglich als Feature-Part bei "Mia" von Bad Bunny auf - doch das zählt eben auch - und wir können nur herzlichen Glückwunsch sagen!

 

Doch auch für die Beatles dürfte 2018 dennoch ein gutes Jahr sein, immerhin erscheint eine Reissue ihres "White Album", das sein 50. Jubiläum feiert.

 

Schau dir hier das Musikvideo zu "Mia" von Bad Bunny ft Drake an:

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS