Ed Sheeran möchte Song für Eurovision Song Contest schreiben

Da das britische Königreich beim Eurovision Song Contest in der Regel eher schlecht abschneidet, möchte Ed Sheeran für sein Land ein Lied beisteuern. Er selber möchte zwar nicht an dem Contest teilnehmen, aber gerne behilflich sein, dass England in der Wertung mal wieder weiter vorne landet.

Ed-Sheeran.jpg

Der britische Sänger wurde bei den BRIT Awards gefragt, wie er den Eurovision Song Contest finde und Ed offenbarte sich als heimlicher Fan. Außerdem fügte er hinzu, dass er "gerne einen Eurovision Song schreiben würde. (...) Ich weiß aber nicht, ob ich ihn jemals singen würde. Ich denke nicht, dass der Rest von Europa möchte, dass England gewinnt - aufgrund der Geschichte und so."

 

Damit spielt er sicherlich auf den Brexit an. Ed Sheeran, der bei den BRITs den "Global Success Award" absahnen konnte, ist ein absolutes Ausnahmetalent - was er anfasst, wird zu Gold! Sein letztes Album "Divide" schlug ein wie eine Bombe, die bisher veröffentlichten Single-Auskopplungen "Shape Of You", "Galway Girl" oder "Perfect" konnten sich weltweit oben in den Charts behaupten. Ed Sheeran als Songschreiber wäre also gar keine schlechte Idee.

 

Schau dir hier das Video zu "Perfect" von Ed Sheeran an:

 

 

 

Autor: 
kvs
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS