Kygo: Überraschung für Fans

Nachdem der Norweger wie aus dem Nichts zusammen mit Selena Gomez die Single "It Ain't Me" veröffentlichte, legte er beim Ultra Music Festival nun nach.

Am vergangenen Wochenende fand in Miami das Ultra Music Festival statt, bei dem sich die hochkarätigsten DJs die Klinke gaben. Der Norweger Kygo stand gar nicht im Line-up, umso mehr überraschte es die Besucher, dass er plötzlich auf der Bühne stand. Doch dies blieb nicht die einzige Überraschung. Während seines Sets präsentierte er gleich zwei neue Songs. "Never Let You Go (ft. John Newman)" und "Kids In Love" sind der neueste Output von Kygo.

 

Wann und ob die beiden Tracks offiziell veröffentlicht werden, ist nicht bekannt. Im Interview mit dem Billboard Magazine sagte er jedoch, dass man "bei diesem Festival sowieso mehr feiert als arbeitet" und "jeder DJ gerne vorbeischaut, einen neuen Song präsentiert und dann Party macht." Lassen wir ihn mal Party machen und begnügen uns mit seiner aktuellen Single "It Ain’t Me".

 

 

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS