Rihanna bestätigt Album für 2019 und Pharrell Williams hat es produziert!

Die Fans reagieren aber nicht gerade positiv. Auf Instagram bestätigte Rihanna ihr Album noch für dieses Jahr und Pharrell zeigt mit seinen Kommentaren, dass er seine Finger im Spiel hatte...

Rihanna_PHarrell_Williams_R9_Zusammenarbeit_2019.jpg

Musikalisch war es in letzter Zeit wirklich sehr, sehr ruhig um Rihanna. Stattdessen ist sie z.B. unter die Modeschöpfer gegangen und hat mit "Fenty" ihre eigene Modelinie und mit "Savage X Fenty" eigene Unterwäsche-Kreationen auf den Markt gebracht. Als Unternehmerin hat sich die 31-Jährige also definitiv bewiesen. Doch wie sieht es endlich mal wieder mit neuer Musik aus?

 

Darauf hat die Sängerin aus Barbados jetzt auch eine Antwort. Schon im vergangenen Jahr bestätigte ihr Freund und Produzent in einem Q&A, dass "R9" kommen wird mit den Worten: "R9 ist großartig. R9 ist fantastisch. Es ist unglaublich und das ist alles, was ich dazu sagen werde." Anschließend bestätigte auch Rihanna "R9", also ihr neuntes Album, für 2019. Und dann passierte lange wieder nichts...

Ihre letzte Platte "Anti" liegt bereits über drei Jahre zurück, doch jetzt bestätigte sie auf Instagram erneut: "Das Album kommt in 2019". Interessant sind aber auch die Kommentare des Posts, denn dort meldet sich Pharrell Williams auf einmal zu Wort. Mit seinen Kommentaren macht er klar, dass er auf jeden Fall schon mehr weiß und die Fans gehen davon aus, dass der "Happy"-Sänger als Produzent mit an Bord war. Die Reaktionen darauf sind allerdings eher geteilter Meinung...

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nobody: Me: Album coming in 2019 Navy in July:

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

 

 

 

 

 

Autor: 
jb
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS