Taylor Swift spricht über ihr neues Album

Was können wir erwarten? Wie wird es klingen? Im Interview gab Taylor Swift nun Einblicke in ihr neues Album...

TaylorSwift_GoldenGlobes2019.jpg

Nachdem Taylor Swift ihre aktuelle Single "ME!" zusammen mit Brendon Urie von Panic! At The Disco veröffentlicht hat, warten ihre Fans gespannt auf das neue Album. Nun hat TayTay mit Entertainment Weekly über ihr neues Werk gesprochen und gab ein paar Hinweise, wie es klingen wird. Es sei ihr ehrgeizigstes Album und sie will "ein emotionales Spektrum (...) vermitteln". Der noch namenlose Longplayer wird einige "wirklich, wirklich, wirklich, wirklich traurige Songs" enthalten, aber man müsse sich keine Sorgen um sie machen.

 

Außerdem sagte die 29-Jährige, "dass ich sofort wusste, dass es wahrscheinlich größer sein würde". Fans spekulieren jetzt natürlich, ob das neue Album noch mehr Songs haben wird als "Reputation", das mit 15 Tracks schon vollgepackt war. "Es sind definitiv die Fans, die diese klangliche Veränderung in meiner Art und Weise bewirkt haben", erwähnte sie noch, um ja nicht zu konkret zu werden. "Es gibt viel auf diesem Album. Du bekommst ein paar fröhliche Lieder und du bekommst die Bops, wie sie sagen." Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt, wie das neue Werk von Taylor klingen wird!

 

Schau dir hier das Musikvideo zu "ME!" an:

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS