Halbfinale bei "The Masked Singer": Die Katze ist raus!

Die fünf Kandidat*innen für das große Finale von "The Masked Singer" stehen fest. Alle Infos dazu gibt's hier!

Pix_Maske_041120_970.jpg

Achtung, schlechter Wortwitz: Für die Katze bei "The Masked Singer" hat es sich im Halbfinale leider ausmiaut. Zwar konnte der fellige Zwei- beziehungsweise Vierbeiner die Jury mit seiner Performance von Tom Jones' "Sexbomb" überzeugen, das Publikum sah das allerdings anders.

 

Wen vermutete die Jury hinter dem kostüm?

Hierbei war sich die Jury um Sonja Zietlow, Bülent Ceylan und den gestrigen Gastjuroren Rea Garvey nicht einig. Während Garvey Sophia oder Simone Thomalla hinter dem Katzen-Kostüm vermutete, setzte Sonja Zietlow auf Schlagersängerin Michelle und Bülent Ceylan auf Mary Roos, ebenfalls Schlagersängerin.

 

Schlagersängerin - dieser Tipp ging auf jeden Fall in die richtige Richtung, denn am Ende handelte es sich nämlich um Vicky Leandros. In der ersten Folge hatten die Fans noch Sarah Connor vermutet, aber ab der zweiten Folge war sich die Community mehr oder weniger sicher, dass es eigentlich nur die Schlager-Ikone sein könnte. Für Leandros war "TMS" ein großes Abenteuer gewesen, sagte sie im Anschluss: "Die Show macht großen Spaß."

 

Finale am 24. November: Wer ist noch dabei?

Im Rennen um die "The Masked Singer"-Krone sind nun noch fünf Kandidat*innen. Darunter das Nilfperd, das Alien, das Skelett und die beiden Erdmännchen. Wer weiss, vielleicht gewinnt ja zum ersten Mal ein Paar. Wir sind gespannt. Das Finale läuft am 24. November 2020 um 20:15 bei ProSieben!

 

Autor: 
jk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS