Instagram: Millionen von Followern sind weg!

Instagram kämpft mit einem technischen Problem: Millionen Follower gehen flöten. Auch Stars wie Ariana Grande sind betroffen...

Instagram spielt verrückt: Über Nacht verloren beinahe alle Instagram-User zahlreiche Follower. So auch unsere Stars: Kylie Jenner verlor rund zwei Millionen Follower. Ariana Grande musste mit einem Verlust von drei Millionen Followern klarkommen. Dies sorgte natürlich überall auf den sozialen Netzwerken für Aufregung. Zuerst wurde davon ausgegangen, dass es sich um eine Putzaktion von Instagram handele, welche Spam- und Fakeaccounts eliminieren sollte. Doch Instagram äußerte sich dazu, dass es sich um ein technisches Problem handelt. Das soziale Netzwerk kümmert sich bereits darum. Wann das Problem gelöst sein wird, ist noch unklar.

 

Und wie reagierten die Stars? Naja, viele scheinen keinen Spaß zu kennen, wenn es um die Followerzahl geht. Rapper Marteria sieht das jedoch ziemlich gelassen und postete ein witziges Bild, obwohl er rund 13.000 Follower verlor:

 

 

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS