Neues "Game of Thrones"-Buch von George R. R. Martin könnte schon 2021 erscheinen

Auch die Corona-Pandemie hat seine positiven Seiten. So haben die vergangenen Monate George R. R. Martin dazugebracht, weiter an seinem neuen Buch-Band der "Das Lied von Eis und Feuer"-Saga weiterzuarbeiten. Er hoffe darauf, im nächsten Jahr mit dem Buch fertig zu sein.

Schritt für Schritt voran kommt George R. R. Martin bei der Fertigstellung seines neuen Buches. "Winds of Winter" soll der sechste Buchband der Fantasy-Saga heißen, auf dem auch die Erfolgsserie "Game of Thrones" basiert. Die Veröffentlichung des letzten Bands "Der Sohn des Greifen" liegt mittlerweile auch schon fast zehn Jahre her - das Buch kam 2011 heraus.

 

Mit dem sechsten Teil der "Das Lied von Eis und Feuer"-Reihe ist der Autor coronabedingt wohl auch ziemlich gut vorangekommen, wie er in einem Blogpost  verriet: "Die erzwungene Isolation hat mir beim Schreiben geholfen. Ich verbringe jeden Tage einige Stunden damit, für 'Winds of Winter' zu schreiben und ich mache stetig Fortschritte."

 

Fertig sei er deshalb aber noch lange nicht: "Es wird ein gewaltiges Buch, und ich habe noch einen langen Weg vor mir." Was damit konkret gemeint ist, wissen wir natürlich nicht. Er hoffe dennoch auf eine Fertigstellung des Buches im nächsten Jahr. Daher kannst du dir doch ein wenig berechtigte Hoffnung darauf machen, dass es 2021 zur Veröffentlichung des Buches kommen könnte.

 

Martin sagte darüber hinaus auch noch, dass ihm das Schreiben von Geschichten früher noch deutlich schneller von der Hand ging, als heute: "Damals, 1999, als ich ganz und gar vertieft war in den Arbeiten zu 'Schwertgewitter', habe ich im Schnitt 150 Seiten pro Monat geschrieben. Ich befürchte, ich werde nie wieder diese Geschwindigkeit erreichen." Egal, wie lange es noch dauern sollte, die Fan-Gemeinschaft wird sich sicherlich auch noch eine längere Zeit gedulden können.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Blood of my blood. #GameofThrones

Ein Beitrag geteilt von gameofthrones (@gameofthrones) am

 

 

 

Autor: 
jk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS