OneRepublics neuestes Musikvideo besteht nur aus Fans

Das Musikvideo zu ihrem neuen Song besteht nur aus Fans in Quarantäne - was für eine grandiose Idee!

OneRepublic_Presse2018_970.jpg

Die Band OneRepublic hat noch vor der Quarantäne einen Song aufgenommen. "Better Days" heißt dieser - und das dazugehörige Musikvideo besteht jetzt nur aus Videos von ihren Fans. 

 

Die Band hat ihre Fans gefragt, ob sie ihnen nicht ein Video zuschicken wolllen, welches zeigt, wie das Leben jetzt so unter Quarantäne ist. Was sie also den gazen Tag so machen: ihre Hobbys oder wie sie mit Freunden und Familie in Verbindung bleiben. 

 

Einen Teil der Einnahmen, die durch das Streamen des Songs reingekommen ist, werden sie zusammen mit ihrem Label Interscope Records spenden. Das Geld soll an die Organisation "MusiCares" gehen, welche Musikern, die von der Pandemie betroffen sind hilft.

 

Das Video zu "Better Days" mit ihren Fans kann man auch auf ihrem Instagram Account finden:

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

[emoji] Oh, that sunshine 'bout to come my way… [emoji]

Ein Beitrag geteilt von onerepublic (@onerepublic) am

 

 

 

Autor: 
pr
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS