Ran an die Töpfe: Neue Kochshow mit Paris Hilton

Bei Netflix ist die neue Kochshow "Cooking with Paris" mit Paris Hilton gestartet und es wird chaotisch, aber unterhaltsam.

parishilton2020.jpg

Seit dem 4. August wird es heiß bei Netflix! Oder um es mit den Worten der Protagonistin zu sagen: "That's hot!" Die meisten werden an dem Catchphrase bereits erkannt haben - es geht natürlich um Paris Hilton!


entertainment über kochen

Heute (4. August) startet auf Netflix die glamouröse "Kochshow" mit dem Reality-Sternchen. Der Streamingdienst hat die Show mit Absicht nicht als seriöse Kochshow angekündigt, denn diesen Anspruch hat "Cooking With Paris" auch gar nicht, sondern ist natürlich in erster Linie ein Entertainment-Format. Anfang 2020 veröffentliche Paris auf YouTube ein 15-minütiges Video unter dem Titel "Cooking With Paris", in dem sie ihre "berühmte Lasagne" macht - das Video kam bei Hilton-Fans gut an. Das hat wohl auch Netflix bemerkt und jetzt eine gesamte Show aus dem Format produziert. 

 

prominente unterstützung

In teurer Designergarderobe steht die mittlerweile 40-jährige Hotelerbin in ihrer Küche und versucht sich an kulinarischen Genüssen jeder Art - natürlich nur stilecht mit swarowskibesetztem Pfannenwender. Prominente Unterstützung bekommt Paris in ihrer Sendung von Stars und Sternchen wie unter anderem Kim Kardashian oder Demi Lovato

 

In den Nullerjahren, genauer gesagt von 2003 bis 2007, begeisterten Paris und ihr damaliger Sidekick Nicole Richie ihre Fans mit der mittlerweile fast schon legendären Realityshow "The Simple Life", in der die beiden Superreichen das "normale Leben" kennenlernen sollten, was zu allerhand absurd lustigen Momenten führte. Auf jeden Fall hatte die Show so viel Unterhaltungswert, dass sie über ganze fünf Staffeln lang lief. Ob "Cooking With Paris" ähnlich erfolgreich wird, steht noch in den Sternen. 

 

schau hier in den OFFIZIELLEN trailer rein:

 

 

Autor: 
ld
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS