Rihannas "FENTY MAISON"-Modelabel geht an den Start

Zwar legt Rihanna momentan eine Musikpause ein, erweitert aber ihr Businessimperium immens!

rihanna_fenty_maison.jpg

 

"Work, work, work, work, work, work" - und wie sie es tut! Auch wenn wir schon länger auf neue Musik von der aus Barbados stammenden Sängerin warten, ist sie hinter den Kulissen stark am werkeln und baut ihre Marke Fenty, wie sie mit Nachnamen heißt, stark aus!

"Fenty Beauty" ging letztes Jahr komplett durch die Decke und erntete viel Lob für die Qualität und dafür, dass wirklich für JEDE Hautfarbe das passende Produkt da war (FINALLY, welcome to 2019). Um die 500 Millionen Euro Gewinn machte die Make-Up-Firma bis Ende 2018, nicht schlecht für ein neues Label. Und was nur die wenigsten wussten: Die Produkte wurden zusammen mit Louis Vuitton kreiert.

 

Und genau die stecken jetzt auch hinter ihrem neuesten Projekt "Fenty Maison". Mit hochwertiger Kleidung will RiRi die Branche nun auf's Neue aufmischen und unter die Designer gehen.

 

"Es gibt viele erste Male. Es ist das erste Mal, dass wir in der Modebranche mit einem Popstar so offen zusammenarbeiten. (...) Sie ist wer, der die Mode aus der Vogelperspektive betrachtet und gleichzeitig Details liebt", sagt ein Louis Vuitton-Sprecher.

 

 

Und obwohl die "Loyalty"-Sängerin karrieretechnisch schon längst weit oben ist, hat auch sie Momente, in denen die Aufregung einfach nicht zu stoppen ist. Bei der Ausstellung der ersten "Fenty Maison"-Kollektion in Paris kam die Crème de la Crème der Designer zusammen, um die Kleidung der Sängerin zu begutachten, die uns seit "Umbrella" nicht mehr aus dem Kopf geht und uns in jedem Club begleitet. Balmain, Dior - alle waren sie vertreten. "Ich stehe voll hinter dem was ich tue, deswegen spüre ich den Druck jede Sekunde", erzählt Rihanna nach der Veranstaltung. Wir glauben, dass sie uns alle mal wieder vom Hocker hauen wird! Ab dem 29. Mai sind die Teile online erhältlich. 

 

Hier bekommst du einen kleinen Einblick, was uns bald von RiRi erwartet: 

 

 

 

Autor: 
ds
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS