Verfilmen George Clooney und Ben Affleck "The Tender Bar"?

Die beiden US-Stars planen ihr nächstes gemeinsames Filmprojekt! Wird "The Tender Bar" ein ähnlicher Erfolg wie ihre Zusammenarbeit 2013?

2013 gewannen George Clooney und Ben Affleck für ihren Polit-Thriller "Argo" den Oscar für den besten Film, die Chemie zwischen den beiden scheint also zu stimmen. Womöglich steht uns erneut eine erfolgreiche Zusammenarbeit der US-Stars bevor, denn George Clooney würde als Produzent gerne Ben Affleck vor die Kamera holen. Laut den US-Branchenblättern Deadline und Variety planen sie die Bestsellerverfilmung von "The Tender Bar" für die Amazon Studios.

 

"The Tender Bar" basiert auf dem 2007 in Deutschland erschienenen Debütroman des New Yorker Schriftstellers J.R. Moehringer und dreht sich um sein vaterloses Aufwachsen auf Long Island, mit der Bar seines Onkels als wichtigsten Ort für Freundschaften. Für das Drehbuch des Films ist auch schon jemand gefunden worden: William Monahan, der bereits das Skript für "Departed - Unter Feinden" geschrieben hat.

 

Mehr ist bislang leider nicht bekannt, doch die Vorzeichen stehen gut für einen Filmerfolg. Wenn du es nicht mehr abwarten kannst, Material von Clooney oder Affleck zu bestaunen, dann kannst du im Dezember "The Midnight Sky" mit George Clooney als Hauptdarsteller und Regisseur bei Netflix schauen. Ben Affleck war zuletzt im Sportdrama "Out Of Play - Der Weg zurück" zu sehen. Außerdem wird er im Superheldenfilm "The Flash" erneut als Batman zu sehen sein.

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS