Astrid S über ihre Lieblingskollaborationen, ein Haus im Wald und gestrichene Songs

Wir hatten die norwegische Popsängerin Astrid S im ENERGY Startalk!

Astrid-s.jpg

Astrid S wurde 2013 durch ihre Teilnahme an der norwegischen Version der Castingshow Pop Idol bekannt und ist gerade dabei, eines der nächsten großen Pop-Sternchen zu werden. In Skandinavien ist die 23-Jährige bereits seit einigen Jahren in den Charts fest etabliert. Ihren ersten Hit landete sie dort bereits mit 16 Jahren und unter ihrem vollem Namen Astrid SmeplassAus Smeplass wurde letztendlich nur noch ein "S" und spätestens mit ihrer Single "Hurts So Good" gelang ihr auch hierzulande der Durchbruch.

 

Wir hatten sie bei uns im Studio zu Besuch und haben mit ihr über ihre neue EP "Trust Issues" geredet. Sie erzählt uns wie es war an der EP zu arbeiten und welche Bedeutung einzelne Songs haben. Wir reden auch mit ihr, mit wem sie gerne zusammenarbeiten würde und wer ihre Inspiration ist.

 

HIER SIEHST DU DAS GANZE INTERVIEW:

 

 

Autor: 
lm
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS