Adele moderiert "Saturday Night Live"

Am kommenden Samstag (24.10.) wird Adele in der amerikanischen Kultshow "Saturday Night Live" als Moderatorin auftreten. Es wird ihr erster öffentlicher Auftritt nach drei Jahren!

WENN_Adele_50917_970.jpg

"Mein allererster Gastgeber-Gig und ausgerechnet für 'SNL'", schrieb die 32-jährige Sängerin bei Instagram. Da scheint jemand wohl sichtlich aufgeregt zu sein. Lust auf solch' eine Erfahrung hätte Adele aber schon immer gehabt, nur habe es zeitlich nie bei der Britin gepasst. Doch gibt es aktuell wohl keinen besseren Zeitpunkt als Ende 2020, "um mit geschlossenen Augen kopfüber in die Tiefe zu springen und auf das Beste zu hoffen". Das sehen wir ähnlich, liebe Adele!

 

Ihr Moderations-Gig bei "Saturday Night Live" wird ein ganz besonderer, denn vor knapp zwölf Jahren trat Adele dort zum ersten Mal auf und mit ihrem Auftritt schaffte sie den Durchbruch in den Vereinigten Staaten. Es war der Vorabend der Präsidentschaftswahlen 2008. Nun schließt sich der Kreis für Adele - als Moderatorin der Show! Und US-Wahlen sind ja auch bald wieder...

 

Ohne Gäste wird "SNL" allerdings nicht auskommen. Ein Gast ist bereits bekannt: die 23-jährige R'n'B-Sängerin H.E.R.! Ob die beiden vielleicht sogar ein Duett singen werden? Im Netz wird natürlich auch schon über eine mögliche Albumankündigung seitens Adele spekuliert, immerhin wollte sie im Herbst 2020 eigentlich ein neues Album veröffentlichen. Ihr letztes Album "25" erschien im November 2015.

 

Autor: 
jk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS