Ariana Grande und Pete Davidson schon wieder getrennt?

Offenbar haben sich die Sängerin und der Comedian bereits nach fünf Monaten Beziehung wieder getrennt. Ariana Grande und Pete Davidson haben sich bislang noch nicht geäußert.

WENN_ArianaGrandePeteDavidson_151018_970.jpg

Ariana Grande und Pete Davidson hatten sich erst im Frühsommer 2018 kennengelernt, kurze Zeit später folgte überraschend schon die Verlobung. Doch so schnell wie es anfing, scheint alles auch zu enden. Wie TMZ berichtet, haben die Sängerin und der Comedian ihre Verlobung bereits aufgelöst und gehen künftig getrennte Wege. Ein Insider sagte: "Das war alles viel zu früh." Offenbar war es der falsche Zeitpunkt im Leben der beiden jungen Stars.

 

Gerade Pete Davidson, der bisher nicht so viel Rampenlicht genoss wie Ari, wurde der Trubel scheinbar zu viel. Außerdem kommt wohl hinzu, dass die 25-Jährige emotional angeschlagen sei. Das Bombenattentat bei ihrem Konzert in Manchester und der plötzliche Tod ihres Ex-Freundes Mac Miller scheinen zu viel zu sein. Auch ihr Manager Scooter Braun sagt: "Sie braucht noch viel Zeit um die seelischen Wunden heilen zu lassen."

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS