Ariana Grande: Vorgeschmack auf Musikvideo "thank u, next" und ihre Dokuserie

Die Sängerin veröffentlicht gleich zwei Teaser: Für ihr Musikvideo zu "thank u, next" und ihre Dokumentarserie "Dangerous Woman Diaries". Und wir sind schon jetzt unheimlich gespannt!

Ariana_Grande_Dangerous_woman.jpg

 

Ariana Grande postete in den letzten Tagen immer wieder Bilder auf Instagram mit dem Hashtag "thank u, next." Offensichtlich war sie damit beschäftigt, ihr Musikvideo zu ihrem neuesten Hit zu drehen. Endlich gibt uns die Sängerin einen Vorgeschmack auf das Ergebnis! 

 

Der Clip spielt sich einer Highschool ab und Ari holte sich dafür ausreichend Unterstützung mit ins Boot. Es sind Schüler und Schülerinnen zu sehen, welche verschiedene "Skandale" und Gerüchte über Ariana erzählen. Einer davon bezieht sich auf ihren Ex-Verlobten, Pete Davidson: "Ariana löste ihre Verlobung, also suchte ich mir einen Typen, der mir einen Antrag machte und ließ die Verlobung ebenfalls platzen." Der Clip ist vom Film "Girls Club - Vorsicht bissig!" inspieriert und stellt dar, wie Highschool-Schüler Ari nacheifern. Der kurze Ausschnitt sieht auf jeden fall schon mal ziemlich unterhaltsam aus! 

 

Außerdem veröffentlichte Ariana einen Trailer zu "Dangerous Woman Diaries". Dies wird eine vierteilige Dokumentarserie sein, welche von der Sängerin handelt. Es werden Konzertausschnitte, Backstageaufnahmen und weitere unveröffentlichte Aufnahmen zu sehen sein. Bisher sieht es danach aus, dass es dabei hauptsächlich um die "Dangerous Woman Tour" und weniger um die "Sweetener-Tour" geht. Die erste Folge wurde am 29. Novemeber auf YouTube-Premium ausgestrahlt.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

[emoji]

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am

 

Hier kannst du dir den Trailer zu "Dangerous Woman Diaries" anschauen:

 

 

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS