BTS-Auszeit ist beendet

Die Boyband BTS kehrt zurück aus ihrer Auszeit und startet gleich durch.

Nachdem die K-Pop-Band angekündigt hatte, eine Tour-Pause zu nehmen, um ein bisschen zu entspannen, Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen und soziale Kontakte zu pflegen, kehren sie zurück und lassen es alles andere als langsam angehen.

 

Am 16. September endete die Pause, was ihre große Fan-Community extrem freute, obwohl sie ihren Stars die Ruhephase natürlich total gegönnt haben. Sie posteten auf Twitter gleich viele Bilder und Videos und kommmentiere diese mit:

 

"Die Jungs sind wieder zusammen und die Balance des Universums ist wieder hergestellt", oder "Wenn dein Leben endlich wieder einen Sinn hat, weil BTS zurück sind".

 

Jetzt müssen die Boys erstmal ihre ganzen Promo-Termine bewaätigen. Als nächstes setzen J-Hope, Jimin, Suga, RM, Jungkook, Jin and V dann ihre "Love Yourself: Speak Yourself"-Tour in Saudi Arabien am 11. Oktober fort. Danach kehren sie in ihre Heimat zurück und spielen drei große Shows in Seoul am 26., 27. und 29. Oktober. 

 

Was noch alles auf uns zukommt, werden wir in Zukunft sehen. Aber erstmal viel Erfolg weiterhin an die Jungs.

 

Autor: 
lm
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS