Calvin Harris spendet an die Opfer von Vegas

Er ist einfach einer von den Guten! Calvin Harris spendet die Einnahmen seines Gigs im "Omnia" an die Opfer des Anschlages von Vegas. Gerüchten zufolge soll es sich hierbei um 250.000 Euro handeln.

Calvin_Harris.jpg

 

Auf dem sozialen Netzwerk Instagram veröffentlicht Harris ein Foto von seinem Auftritt und schreibt dazu, dass die Stadt Vegas ihm so viel gegeben habe.

 

"Die Stadt Las Vegas hat mir so viel gegeben, sodass ich auf mein Gehalt verzichtet habe und dieses einer Wohltätigkeitsorganisation spenden werde, welche sich damit beschäftigt, den Hinterbliebenen das Leben zu erleichtern. (…) Das Leben selbst ist so unglaublich wertvoll. Bitte seid die beste Person eurer selbst, geht nach draußen, schaltet euer Telefon aus und interagiert mit euren Mitmenschen."

 

Diese Aktion finden wir mehr als gut und feiern diesen ENERGY Superstar wieder einmal mehr!

 

Autor: 
kvs
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS