Cardi B lässt Bruno Mars hängen

Bruno Mars braucht einen Ersatz für seine Tour im Herbst. Denn Cardi B hat "dieses ganze Mami-Ding" unterschätzt.

bruno mars.jpg

Cardi B hat über Twitter verkündet, dass sie nach der Geburt ihrer Tochter Kulture nicht mit Bruno Mars auf Tour gehen wird. Auf Twitter schreibt sie: "Ich dachte, dass nach der Geburt sechs Wochen reichen würden um mich psychisch und physisch zu erholen." "Ich hatte gehofft, dass ich sie mit auf Tour nehmen könnte, aber ich glaube, ich habe dieses ganze Mami-Ding unterschätzt."

 

Laut TMZ bringt Cardis Entscheidung ein paar Probleme mit sich. Tänzer wurden gebucht, es wurden bereits Bühnenhintergründe sowie Kostüme angefertigt. Bruno Mars zögerte jedoch nicht lange um zu antworten: "Die Familie ist das wichtigste. Ich weiß, dass die Fans es verstehen werden. (...) Wir lieben dich Cardi und wir werden "Bodak Black" jeden Abend zu deinen Ehren spielen." 

 

Die beiden werden sicherlich die Bühne wieder teilen, wenn die Zeit reif ist. Bis dahin wünschen wir Cardi und ihrer kleinen Familie von Herzen alles Gute!

 

 

 

 

 

Autor: 
gz
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS