Charlie Puth ist von Shawn Mendes begeistert

Da hat Charlie Puth wohl etwas zu voreilig über Shawn Mendes geurteilt... Wie er nun im Interview mit dem Billboard Magazine verriet, wusste er nicht, dass Shawn seine Songs größtenteils selbst schreibt.

WENN_PuthMendes_221217_970.jpg

"Er wird mich dafür hassen, dass ich das sage, aber ich habe einfach angenommen, dass andere Menschen den größten Teil seines Materials geschrieben haben. Aber als er sich hingesetzt und angefangen hat, einfach Melodien zu singen, so wie ich es auch mache, dachte ich mir: '‚Wow! Das ist echt beeindruckend!' Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband."

 

Beide Musiker begeistern seit geraumer Zeit mit ihren Liedern die Welt. Ob es nun beispielsweise Shawns Single "Mercy" oder Charlies Hit "How Long" ist - sie sorgen regelmäßig für Jubelstürme bei den Fans. Die beiden waren ja auch schon zusammen auf Tour, wie wäre es da eigentlich mit einer gemeinsamen Single? Leider wollten das bislang weder Shawn noch Charlie bestätigen. Hoffen können wir ja trotzdem!

 

Autor: 
kk
_self