Coldplay machen Fan bei ihrem Konzert in München glücklich

Für einen Fan ging am vergangenen Dienstag ein Traum in Erfüllung. Beim Coldplay-Konzert in München durfte er die britische Band auf dem Klavier begleiten! 

Coldplay-WENN_970.jpg

Wer sich schon mal gefragt hat, ob Stars die Schilder ihrer Fans von der Bühne aus lesen - hier ist die Antwort: Ja! Coldplay haben am vergangenen Dienstag bei ihrem Konzert in München den Fan Ferdinand auf die Bühne geholt und seinen Wunsch erfüllt.

 

Der Nürnberger bot auf einem Schild an, die Band bei ihrem Song "Everglow" auf dem Klavier zu begleiten. Securitys holten den jungen Mann auf die Bühne. Auf dem Weg zur Band fragte Sänger Chris Martin nochmal "Bist du sicher?". Ferdinand war sowas von vorbereitet für diese Performance und legte direkt los, während Chris Martin ihm noch erklärte, wie der Song beginnt. Chris lachte dann einfach nur und sagte: "Ok, dann kann ich ja heimgehen!".

 

Für Ferdinand ging ein Traum in Erfüllung. Er möchte nämlich Jazzpianist werden und bewirbt sich gerade an einer Jazzhochschule. Am besten schickt er noch das Video vom Auftritt mit. So einen berühmten Bewerber hatte die Jazzhochschule bestimmt noch nie! 


Sieh dir hier das Video vom Auftritt von Ferdinand und Coldplay an: 

 

Autor: 
sa
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS