Demi Lovato geschockt von Selena Gomez

Demi Lovato macht sich sehr große Sorgen um Selena Gomez und ihrem jetzigen Zustand - sie will Sel unterstützen.

wenn34386905.jpg

Ein großer Schock: Vor wenigen Tagen erlitt Selena Gomez einen schweren Nervenzusammenbruch nach einer medizinischen Behandlung und wurde daraufhin direkt in eine Klinik eingewiesen. Dort bekommt Sel die nötige ärztliche Behandlung: Sie kämpft nicht nur gegen ihre körperlichen Beschwerden, sondern auch mit Depressionen und weiteren psychischen Problemen.

Eine Sängerin und auch Freundin von der "Back To You"-Interpretin ist zu tief bestürzt und es ist keine Geringere als Demi Lovato. Sie hat Herzschmerz und macht sich sehr große Sorgen um Selena, als sie die Nachricht erfuhr.


Ein Insider berichtet: "Demi bricht es das Herz, dass Selena Gomez so sehr leidet. Sie weiß genau, wie es sich anfühlt mit Depressionen und Angstzuständen und wie schmerzhaft es ist."


Als die Nachricht Demi Lovato erreichte, zögerte sie nicht und nahm Kontakt zu Selena und ihrer Familie auf: "Demi ist ein sehr sensibler Mensch. Sie liebt Selena und zu wissen, wie sehr sie verletzt ist, hat Demi hart getroffen", erzählt der Vertrauter weiter. Die "Solo"-Interpretin will Sel eine Karte und ein Care-Paket zukommen lassen, damit Gomez ihre Liebe spürt.

Erst im Juli wurde Demi Lovato wegen einer Überdosis selbst ins Krankenhaus eingeliefert und macht seitdem einen Entzug. Die 26-jährige soll sogar Lovato im Krankenhaus besucht haben.

Wir wünschen Selena und Demi weiterhin Kraft für ihre Genesung!

 

 
Autor: 
ta
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS