Demi Lovato: Sexy im Badeanzug gegen Hater!

Die Sängerin erklärt im Interview mit Ellen DeGeneres wie und warum sie welche Bilder von sich im Badeanzug auf Instagram postet, auch wenn sie selbst mit dem ein oder anderen Schnappschuss nicht so zufrieden ist.

Demi_Lovato_Sexy_Instagram.jpg

In ihrer Dokumentation "Simply Complicated" sprach Demi Lovato schon offen über ihre Drogensucht und auch über allerlei Dinge an sich, mit denen sie nicht zufrieden ist. So auch über vermeintliche Problemzonen und ihren Umgang damit. Für sich selbst hat sie allerdings beschlossen über diesen Dingen zu stehen. So postet sie auch selbstbewusst Bilder von sich, beispielsweise im Badeanzug, auch wenn sie hier und da mal nicht so zufrieden mit ihrem Aussehen ist. 

 

Am wichtigsten ist für sie dabei, dass sie glücklich ist und auf den Bildern auch so aussieht. Im Interview in The Ellen Show erklärt sie dazu, dass sie "negativen Kommentaren nicht mehr zuhört." Die Hater "tun ihr leid. Wer hinterlässt schon einen negativen Kommentar auf jemandes Profil im Internet?" Durch das selbstbewusste Posten ihrer Bilder nimmt sie diesen Menschen den Wind aus den Segeln. Und wir stellen, genau wie auch Moderatorin Ellen DeGeneres im Interview, immer wieder fest, dass Demi einfach nur fantastisch aussieht!

 

Schau dir hier das Interview und die Bilder an:

 

 

Ummm… best @fabletics leggings ever #Demi4Fabletics

Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato) am

 

 

In ❤️ with this bathing suit...

Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato) am

 

 

#tellmeyouloveme

Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato) am

 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato) am

 

 

Wishing there was an emoji for freckles...

Ein Beitrag geteilt von Demi Lovato (@ddlovato) am

 

 

Autor: 
jb
_self