Dua Lipa holt sich Tipps von Bruno Mars

ENERGY Superstar Dua Lipa durfte im September Bruno Mars auf zehn seiner Tourdates in den Vereinigten Staaten begleiten und ist hochgradig begeistert von dessen Talent.

DUA_LIPA.jpg

 

Die britische Newcomerin schwärmt gegenüber der Zeitung Daily Star in höchsten Tönen von Bruno Mars und hält ihn sogar für einen der besten Livekünstler in der Branche: "Es ist großartig. Ich liebe es, auf Tour zu sein und als ich mit Bruno Mars auf Tour war, konnte ich ihm jede Nacht auf der Bühne zusehen und von seinem Showtalent lernen. Bei ihm ist alles so gut durchgeprobt, ich hatte das Gefühl, dass ich vom Besten lernen würde." 

 

Nächstes Jahr darf die "New Rules"-Interpretin den Sänger noch einmal auf seinen Konzerten in Neuseeland und Australien begleiten. Bei der jungen Britin läuft es gerade wie am Schnürchen. Am Montag erst wurde Dua Lipa mit einem ASCAP Vanguard-Award ausgezeichnet. Es handelt sich dabei um einen Preis, der einmal jährlich an vielversprechende, aufstrebende Musiker verliehen wird. Auf Twitter freute sie sich: "Danke @ASCAP für meinen Vanguard-Preis. Was für eine wundervolle Zeremonie... Jetzt bin ich entsprechend gestylt für meine Studiosession." 

 

Dua Lipa selbst kommt übrigens auch nach Deutschland. Das sind die Termine:

 

19.10.2017 München, Backstage Werk

20.10.2017 Frankfurt, Batschkapp 

24.10.2017 Köln, Live Music Hall

25.10.2017 Berlin, Astra

27.10.2017 Hamburg, Docks

 

 

 

Autor: 
ko
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS