Erste Bilder vom "Sex and the City"-Revival

Sarah Jessica Parker hat erstmals ein Bild zum "Sex and the City"-Revival gepostet. Außerdem gibts ein Foto vom ersten Table Read.

Immer mehr Details zum "Sex And The City"-Revival kommen ans Licht: Kim Cattrall wird zwar nicht zurückkehren, aber alte Bekannte wie Mr. Big sind am Start und laut Deadline sollen auch David Eigenberg (Steve) und Evan Handler (Harry) mit von der Partie sein. Sarah Jessica Parker teilte unterdessen ein Foto vom Set und vom ersten Table Read.

"And Just Like That..." in den Startlöchern?

Mehr als zehn Jahre nach "Sex And The City" scheint die Comeback-Serie "And Just Like That..." bald einen Starttermin zu bekommen. Das von SJP gepostete Foto zeigt die Hauptdarstellerinnen Cynthia Nixon, Kristin Davis und Sarah selbst vor dem Empire State Building in New York.

 

Die 56-Jährige betitelte es mit "Wieder vereint", Kristin kommentierte "Liebe dich für immer und ewig". Auch Cynthia Nixon repostete das Foto ("Freundschaft kommt nie aus der Mode") und auch Stanford-Darsteller Willie Garson teilte es und wählte folgende Bildunterschrift: "Und es beginnt...".

 

Zehn halbstündige Episoden

Auch wenn das Revival noch keinen Starttermin von Streamingdienst HBO Max bekommen hat, sollen die Dreharbeiten in diesem Sommer beginnen und "And Just Like That..." zehn halbstündige Episoden bekommen. In diesen dreht sich alles um das Leben der drei Freundinnen Carrie Bradshaw, Miranda Hobbes und Charlotte York in ihren Fünfzigern.

 

Autor: 
kk
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS