Fans von Britney Spears glauben: "Von Aliens gekidnappt"

WTF?! Britney Spears ist aktuell Teil wilder Verschwörungstheorien - von ihren eigenen Fans. Machen sich ihre Anhänger wirklich Sorgen oder was steckt hinter dem Ganzen?

WENN_BritneySpears_Pix_Alien_970.jpg

 

Hachja, das Internet... Es zeigt uns täglich aberwitzige Videos oder füttert uns mit News. Es ist ABER auch Plattform für wilde Verschwörungstheorien und absurde Geschichten. Neuestes Beispiel: Britney Spears! Regelmäßig zeigt die Sängerin ihren Anhängern Einblicke in ihr Privatleben und teilt ihre Gedanken. Doch ein aktuelles Videos von Britney versetzt die Fans in Sorge!

 

"Von Aliens gekidnappt"

Am 7. Juli postete sie von sich ein Tanzvideo und schrieb dazu: "Über das 4. Juli-Wochenende habe ich meinen Schwanz abgetanzt." Viele Fans sahen in Britney eine Tanzgöttin und feierten sie - aber noch mehr Leute machen sich ernsthafte Sorgen um die 38-Jährige. Für viele scheint Brit einen zerstreuten Eindruck zu machen. Sie können einfach nicht glauben, wie sie sich gibt.

 

Kommentare wie etwa "Bitte ruft ihren Arzt an. Das ist kein 'normales' Verhalten", "Ich glaube, die wahre Britney ist von Aliens entführt worden und das ist nur ein gruseliger Klon" oder "Was in aller Welt ist mit diesem Mädchen passiert?" häuften sich.

 

Die wilden Spekulationen gehen sogar soweit, dass manche glauben, man würde Britney absichtlich unter Drogen setzen. Zum Hintergrund: Seit Britney Spears 2007 öffentlich zusammengebrochen ist, hat sich keinerlei Kontrolle mehr über ihr Vermögen. Die Vormundschaft hat nach ihrem Vater vor kurzem eine Betreuerin übernommen.

 

Beweise, dass an den Verschwörungstheorien der Fans etwas dran ist, gibt es natürlich nicht...

 

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS