"Game Of Thrones"-Star der nächste James Bond?

Daniel Craig wird bei "Bond 25" wohl als letztes Mal als Agent 007 vor der Kamera stehen und die Gerüchte über seinen Nachfolger reißen nicht ab. Nun wird auch ein "Game Of Thrones"-Darsteller als Kandidat ins Rennen geschickt.

WENN_DanielCraig_161018_970.jpg

Daniel Craigs Karriere als James Bond neigt sich langsam dem Ende zu, nach dem 25. Film der 007-Reihe soll Schluss für den 50-Jährigen sein.

 

Viele Schauspieler wurden schon als Nachfolger gehandelt, nun taucht aber ein ganz neuer Name auf. Wie The Sun berichtet, soll Produzentin Barbara Broccoli einen neuen Favoriten haben: Den "Game Of Thrones"-Schauspieler Richard Madden! In der HBO-Serie spielte er drei Staffeln lang Robert Stark.

 

Madden gesellt sich in eine illustre Gerüchterunde, neben ihm werden auch immer noch Tom Hiddleston oder Tom Hardy als mögliche James Bond-Kandidaten gehandelt. Idris Elba und ein weiblicher Bond wurden mittlerweile dementiert.

 

Trotzdem ist das neueste Gerücht mit Richard Madden auch mit Vorsicht zu genießen, denn The Sun nennt keine spezifische Quelle - sie schreiben aber dennoch, dass es "sehr stark danach aussieht, dass Madden die Rolle bekommt."

 

Wir sind weiterhin gespannt, wer am Ende wirklich als neuer Doppelnullagent vorgestellt wird.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS