Große Premiere von "A Star Is Born" in Hollywood!

"A Star Is Born" mit Lady Gaga und Bradley Cooper feierte am Montag in Los Angeles Premiere.

starisborn.jpg

Am 4. Oktober erscheint der Film "A Star Is Born" von Bradley Cooper und Lady Gaga auf den deutschen Kinoleinwänden. Doch der Film feierte bereits Premiere in der USA. Die bisherigen Kritiken scheinen den beiden in die Karten zu spielen. Mit viel Lob und sogar Verdacht auf einen Oscar wird der Film bald in Deutschland in den Kinos zu sehen sein.

 

Es ist bereits die vierte Verfilmung des Fimdramas, welche das erste Mal im Jahr 1937 verfilmt wurde. Scott Mendelson, ein Filmkritiker, beschreibt die Verfilmung als die beste seit 1937. Die Verfilmung stehe auf seinen eigenen Füßen und ist auch für Leute interessant, die sich mit den früheren Verfilmungen nicht befasst haben. Zuerst funktioniert der Film wie ein Cinderella-Märchen und danach wie eine Tragödie. Der Hype um den Film wird als wohlverdient bezeichnet und die Chemie zwischen den beiden Schauspieler stimmt auf jeden Fall.

 

Passend zum Filmtitel zeigt sich Lady Gaga bei der Premiere mit einem Glitzerkleid und fällt sicherlich auf. Selbstverständlich war auch Bradley Cooper, welcher die Regie und die Hauptrolle übernahm, mit dabei. Beide scheinen zufrieden zu sein mit dem Film und freuen sich auf die Veröffentlichung. 

 

Nach den - ausschließlich positiven - Reaktionen sind wir sehr gespannt auf den Film!

 

Hier gehts zum Auftritt der beiden Stars auf der Premiere:

 

 

 

Autor: 
ls
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS