Jennifer Lawrence übergibt sich in Broadway Musical

Während eines Musicals am Broadway wurde Jennifer Lawrence auf einmal schlecht. Sie musste in die Lobby stürmen und sich übergeben - wohl aber nicht wegen dem Stück, das aufgeführt wurde...

 

Laut Page Six berichtete ein Augenzeuge, dass sie mitten in der Vorstellung rausrannte. "Die Platzanweiser eilten ihr zur Hilfe."  Dies alles geschah bei dem Stück "1984", in dem auch Olivia Wilde mitspielt. Dabei ging es aber nicht um schlechte Leistung seitens der Schauspieler, sondern, wie ein Freund der Schauspielerin berichtet: "Jennifer hat sich eine Magen-Darm-Grippe von ihren Neffen eingefangen." Also eine ganz einfach Erklärung!

 

Olivia Wilde nahm die Sache mit Humor und twitterte nach dem Stück: "Solange ich auftrete, wird Jennifer Lawrence immer einen Platz zum Kotzen haben." Das nennen wir mal gute PR!

 

 

 

Autor: 
kvs
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS