Jennifer Lawrence: Hochzeit geplatzt?

Ist nun kurz vor dem großen Tag alles schon wieder vorbei? Cooke Maroney soll der hübschen Schauspielerin fremdgegangen sein. Was dran ist an den erschütternden Gerüchten, erfährst du hier:

Gerade Mal sechs Monate ist die Verlobung der "Tribute von Panem"-Schauspielerin und Cooke Maroney nun her und schon häufen sich die Gerüchte um den 33-Jährigen. Er soll dabei erwischt worden sein, wie er mit einer anderen flirtet. Doch was ist dran an diesen Unterstellungen? Flirtet Cooke wirklich ganz ungeniert in der Öffentlichkeit mit einer anderen Frau?

 

Da kann Jennifer Lawrence einem wirklich nur leid tun - als wäre es nicht schon schlimm genug, wenn man erfährt, dass sein zukünftiger Ehemann fremdgeht. Dann aber auch noch mit Fotos konfrontiert zu werden, die zeitgleich auch die restliche Welt sehen kann, ist einfach nur total schockierend und beschämend zugleich. Bereits vor einigen Tagen tauchten die entlarvenden Bilder auf, die den Galerist Cooke Maroney mit einer bisher unbekannten, blonden Frau zeigen, die Jennifer zum Verwechseln ähnlich sieht. Die beiden wurden dabei gesichtet, wie sie gemütlich und sehr vertraut durch die Straßen von New York schlenderten. Auch ein Dinner bei Kerzenschein soll es gegeben haben und auch vor liebevollen Umarmungen und gemeinsamem Händchenhalten wurde nicht zurückgeschreckt. Würde man nicht wissen, dass Cooke eigentlich in festen Händen ist, könnte man denken sie seien ein glückliches Paar.

 

Die erfolgreiche Schauspielerin ist derzeit in Louisiana und arbeitet fleissig an den Dreharbeiten zu einem Anti-Kriegsdrama und der Verlobte macht sich eine "schöne" Zeit mit einer anderen. Erst vor kurzem sagte Jennifer folgendes in einem Interview mit Entertainment Tonight:

 

"Er ist einfach die beste Person, die ich je getroffen habe in meinem Leben."

 

Karen und Gary Lawrence, die Eltern der talentierten Schauspielerin, waren von Anfang an nicht gerade begeistert über die Auswahl des Zukünftigen. Sie versuchten sogar ihr die Ehe mit Maroney auszureden. Dies führte bereits im Vorfeld zu einem großen Streit, der die "Silver Linings"-Darstellerin sogar dazu veranlasste, ihre Eltern von der Hochzeit auszuladen. Leider sieht es derzeit ganz danach aus, dass ihre Eltern bezüglich der schlechten Männerwahl Recht behalten werden.

 

Wir hoffen für die erfolgreiche Hollywood-Größe, dass sie zukünftig etwas mehr Glück dabei hat einen Mann zu finden, der ihr auch den Respekt entgegen bringt, den sie verdient hat.

 

Autor: 
aw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS